Logistik

Finishing

Ecommerce Fulfillment

Value Added Services

Unternehmen

Newsroom

Case Studies

Karriere

Kontakt



Logistik

Finishing

Ecommerce Fulfillment

Value Added Services

Unternehmen

Kontakt

Newsroom

Case Studies

Karriere

Wir packen weiter

16.03.2020, Plattling, Gelsenkirchen, Aschaffenburg

  • Keine COVID-19 Krankheits- oder Verdachtsfälle
  • Strukturelle und operative Vorsorgemaßnahmen
  • Internes Expertenteam
  • Vorbereitet auf Personalengpässe

Aus gegebenem Anlass kontaktieren uns gerade viele Kunden aus Sorge vor potentiellen Einschränkungen wegen COVID-19. Wir können Sie beruhigen: Zurzeit gibt es bei FineCom an keinem unserer Standorte diesbezügliche Krankheits- oder Verdachtsfälle. Der Betrieb läuft uneingeschränkt. FineCom hat bereits vor drei Wochen Vorsorgemaßnahmen getroffen, dazu gehören massiv erhöhte Sicherheits- und Hygienemaßnahmen. Damit der Betrieb auch bei Krankheitsfällen handlungsfähig bleibt, haben wir ein internes Expertenteam ernannt, das alle Belange von COVID-19 betreut. Unsere Mitarbeiter, die nicht operativ benötigt werden, befinden sich seit zwei Wochen im Homeoffice. Außerdem kümmern wir uns um eine Kinderbetreuung für Mitarbeiter/Innen mit Kindern. Des Weiteren sind wir strukturell flexibel aufgestellt und mit Arbeitszeitkonten sowie Leiharbeitern auch auf Personalengpässe vorbereitet.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass Besuche in unseren Lägern bis auf weiteres nicht möglich sind.

Aktuelle Informationen zu Auswirkungen auf die Zustellung durch die Deutsche Post DHL finden Sie hier.